Messen

IAA, Frankfurt / Valeo

Im Auftrag der Hospes Team GmbH zeichnete b&b eventtechnik für die Konstruktion und Errichtung eines 210 Quadratmeter großen Daches verantwortlich.

Die Spezialisten für Messe- und Veranstaltungstechnnik entschieden sich bei diesem Einsatz für eine Grundkonstruktion bestehend aus Eurotruss ST Traversen. Ein verzinktes Trapezblechdach mit über die komplette Länge verlaufender Regenrinne bildete die Oberkonstruktion. Spezielle Schlauchsysteme mit Anbindung an die Stützen sorgten für die Abführung des Regenwassers.

Insgesamt kamen bei dem Projekt 171 laufende Meter der Eurotruss ST Traversen und  speziell dafür angefertigte Stahlstützen zum Einsatz. Für die Besucherterrasse lieferte b&b zudem 117 Podestplatten. Auch die Installation des technischen Equipments, inklusive der Lautsprecher und Scheinwerfer sowie der Kabel für die Valeo Funktechnik führten die Filderstädter Eventprofis durch.

Auftraggeber:

Hospes Team GmbH